Ving Tsun Seminar in Schriesheim – Ostern 2017

Advertisements

Patrick’s 8. Geburtstag – diesmal sollte es ein Kung Fu Geburtstag werden

Ein Bericht von der ersten Kids Kung Fu Party in unserem Verein 🙂

IMG_0375Nachdem alle kleinen Kung Fu Meister bei Patrick angekommen waren, hiess es erstmal mit Kuchen und Muffins stärken und natürlich Geschenke auspacken.

Danach ging es los: wir waren mit den Trainiern aus dem Schriesheimer Ving Tsun Kung Fu Club in der Heidelbergerstrasse verabredet.

Dort angekommen wurden wir von den beiden Jugendtrainern empfangen. Nachdem alle umgezogen waren ging es auch gleich los: Bertin stellte uns die Kunst des Kung Fu vor, natürlich alles spielerisch und im Schnell-Durchgang, denn wir hatten heute ja nur 2 Stunden Zeit…

IMG_0366Als erstes durften wir uns mit kleinen Spielen warm machen – aber auch Disziplin und Ruhe gehört natürlich beim Training dazu und so wurde es immer mucksmäuschenstill, wenn Bertin etwas erklärte.

Als nach 20 Minuten alle warm waren, ging es los mit den Grundlagen im Kung Fu: das richtige stehen, die Grundform und wie man sich gegen Angreifer am besten zur Wehr setzen kann… alles wurde erst von Bertin erklärt und gezeigt und dann übten wir es natürlich gleich selber und machten es nach. Als die ersten Schläge geübt wurden, kamen auch die Pratzen zum Einsatz, natürlich sehr zur Freude der kleinen Kung Fu Kämpfer… Zum Abschluss durften wir auch noch mit den Langstöcken trainieren! Das so ein Stock dann doch ganz schön schwer ist und gar nicht so einfach zum gezielten kämpfen, merkten alle schnell! Dennoch hat es super viel Spass gemacht und uns einen tollen Einblick in das Kung Fu gegeben!

IMG_0373Am Ende powerten wir uns noch einmal richtig aus und gingen dann mit großen Hunger wieder nach Hause – natürlich mit einem großen Dankeschön an Bertin und dem Kung Fu Verein für 2 Stunden Einblick in diese tolle Sportart.

Team Schriesheim beim Kids Cup in Leonberg

IMG_7373Bereits zum zweiten Mal führte der Ving Tsun Kung Fu – Schriesheim e.V. in Zusammenarbeit mit der Ving Tsun Schule „Just Fight“ aus
Leonberg ein Kampfsportturnier für den Nachwuchs durch. 15 Kinder im Alter zwischen 8 – 14 Jahren traten gegeneinander an.
Die Kung Fu Kids kamen dieses Jahr aus vier verschiedenen Ving Tsun Schulen: Sindelfingen, Gültlingen, Leonberg und Schriesheim.
Die Kämpfe gingen jeweils über eine Distanz von 3×1 Minute. Schläge und Tritte durften ausschließlich die Schutzweste treffen.

„Wir legen bei den Kindern besonderen Wert darauf, dass z.B. der Kopf nicht getroffen wird“, so Lars Ender vom Schriesheimer Ving Tsun
Verein, der die Kämpfe als Schiedsrichter leitete. Joaquim Teixeira da Silva (Just Fight, Leonberg) fügte noch hinzu, „Keiner der Kinder
geht als Verlierer von der Matte, Spaß und Erfahrung stehen im Vordergrund“.

IMG_7805-1Den Spaß und die Begeisterung konnte man spüren. Die angereisten Eltern und Unterstützer feuerten tatkräftig alle Kinder an.

Für das Team Schriesheim gingen 4 Kinder aus dem Jugentraining an den Start: Baris Yilmaz (11), Sven Richter (12), Jannick Welsch (14) und Lucy Bruckmann (13). Die Kinder und Jugendtrainer Bertin Görlich und Gabriele Bonello waren sichtlich mit der Leistung ihrer Schützlinge zufrieden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jetzt Einsteigen :-)

Jetzt einsteigen und loslegen 😃 #vingtsun #wingchun #wingtsun #schriesheim #larsender #sport #kids #kinder #jugendliche #selbstverteidigung #kungfu #gungfu

A post shared by VingTsunKungFu_Schriesheim (@vingtsunkungfu_schriesheim) on

Ein Teil unserer Truppe :-)

Great group of people 😊 #vingtsun #wingchun #larsender #schriesheim #kungfu #gungfu #wingtsun #martilarts #kampfsport #kampfkunst

A post shared by VingTsunKungFu_Schriesheim (@vingtsunkungfu_schriesheim) on